Gestern Kraftwagenspediteur - heute ein modernes Logistikunternehmen

Ernst Glomm gründete 1949 das Unternehmen „Glomm Spedition GmbH“ in Hamburg. Die Unternehmensgeschichte begann mit einer Kraftwagenspedition.

In den 60er Jahren spezialisiert sich Glomm auf den Transport landwirtschaftlicher Produkte, Saatgut und Futtermittel.

1991 übernimmt Harald Liebert das Unternehmen. Bereits seit 1950 wirkte Harald Liebert durch seine Mitarbeit an der Entwicklung der Spedition mit, und trieb maßgeblich den Fortschritt voran. Kai Liebert, Sohn von Harald Liebert, tritt 1993 in das Unternehmen ein. Kai Liebert ist Betriebswirt und leitet heute das Unternehmen erfolgreich als Geschäftsführer.

Im November 2006 verlagert das Unternehmen seinen Sitz nach Norderstedt um am neuen Standort die eigenen Lagerkapazitäten aufstocken zu können. Seitdem finden fortwährend Modernisierungen und der Ausbau von Lagermöglichkeiten statt.

Besuchen Sie auch unsere Galerie.